Amazon betreibt schon seit längerer Zeit die sogenannten «Amazon-Go» Stores. Durch den grossen Erfolg dieser Stores geht Amazon einen Schritt weiter und fokussiert sich auf den Einzelhändler.
Amazon bringt nun eine weitere innovative Technologie, die sich «Just-Walk-Out» nennt, auf den Markt. Was steckt wirklich dahinter und wo könnten die zukünftigen Gefahren oder Chancen für die Einzelhändler liegen?
Amazon Go Stores sind bereits seit einiger Zeit in den USA in Betrieb. Der Kunde kann im Ladenlokal die Produkte und Artikel von Amazon anfassen, testen und ausprobieren. Wenn sich der Kunde für das Produkt entscheidet, wird das bezogene Produkt elektronisch erfasst. Der Kunde bezahlt nun aber nicht mehr wie bisher an der Kasse. Der ausstehende Betrag wird ihm automatisch beim Verlassen des Stores von seiner Kreditkarte abgezogen, welche bei Amazon hinterlegt ist.

Just Walk Out by Amazon Technologie

Die neue Technologie nennt sich «Just-Walk-Out» und ist hauptsächlich auf den Einzelhändler ausgerichtet. Es gibt identische Berührungspunkte mit dem Amazon Go-Prinzip. Jedoch liegt der Unterschied darin, dass Amazon diese Technologie jetzt auch für andere Händler anbietet inklusive einem vollständigen Paket aus Hard- und Software.

So läuft es ab:

In Just Walk Out-fähigen Geschäften betreten Käufer das Geschäft mit einer Kreditkarte. Sie müssen keine App herunterladen oder ein Amazon-Konto erstellen. Die Just Walk Out-Technologie erkennt, welche Produkte Kunden aus den Regalen nehmen oder in die Regale zurücklegen und verfolgt die Einkäufe in einem virtuellen Einkaufswagen. Wenn sie mit dem Einkaufen fertig sind, können Kunden einfach den Laden verlassen und ihre Kreditkarte wird für die Artikel in ihrem virtuellen Einkaufswagen belastet. Wenn Käufer eine Quittung benötigen, können sie einen extra Bereich im gerade besuchten Geschäft besuchen und ihre E-Mail-Adresse eingeben.
So erhalten Sie eine Quittung per E-Mail. Wenn Kunden dieselbe Kreditkarte beim nächsten Einkauf wieder verwenden, um dieses oder ein anderes Just Walk Out-fähiges Geschäft zu betreten, wird ihnen automatisch eine Quittung per E-Mail zugeschickt. Die E-mail ist ja dann schon bekannt.

Mit diesem „Just Walk Out“ System von Amazon vergössert der Onlinehändler seinen stationären Marktplatz um ein Vielfaches.

Einzelhändler mit stationären Verkaufsfilialen können diese Technologie erwerben und für ihr eigenes Geschäft nutzen. Amazon möchte im Gegenzug mit einer Umsatzbeteiligung vergütet werden.
Diverse Befragungen von Kunden und Passanten haben ergeben, dass der Einkauf in einem Amazon Go Store als sehr angenehm und effizient empfunden wird.

Was ist Deine Meinung zum neuen Just walk Out System von Amazon?

0 0 vote
Article Rating
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x